Stressmanagement-Training 2018-03-10T08:37:35+00:00

Stressmanagement-Training

Wir verhalten uns in Stresssituationen oft nicht so wie es unserem Wohlbefinden zuträglich ist und wissen meist nicht, wie wir dies ändern, wie wir gelassener reagieren und mit Selbstsicherheit und Souveränität problematische Situationen bewältigen können.

Genau hier setzt das Stressmanagement-Training an. Was erwartet Sie?

Sie kommen mit dem, was Sie belastet, in der Gruppe an, erhalten genauere Informationen zum Programm und zu Stress allgemein und lernen erste Entspannungstechniken kennen.

Für langfristige Veränderungen können wir am besten solche Absichten  umsetzen, die sowohl vom Verstand als auch vom Unbewussten gewünscht werden. Deshalb ist für die Bearbeitung Ihres Themas die Übereinstimmung der bewussten und unbewussten Anteile Ihrer Persönlichkeit von großer Bedeutung. Körperempfindungen und Gefühle weisen den Weg zu dem für Sie bedeutsamen Wunschthema. Dieses entwickeln Sie weiter zu einem Leitziel, welches das Unbewusste anspricht und von innen heraus motivierend wirkt, so dass das neue Handeln möglichst wenig Mühe bereitet. Sie nutzen Ihre Ressourcen und die Unterstützung der Gruppe.  Nebenbei lernen Sie unterschiedliche Entspannungsübungen und kreative Techniken kennen und sammeln durch Kurzreferate Wissen über psychologische Vorgänge.

Vermutlich werden stressige Alltagssituationen Sie weiterhin begleiten und um erfolgreich damit umzugehen und Ihr Leitziel zu stärken, erschließen Sie sich einen Fundus von Hilfsquellen und bereiten sich gut auf das praktische Umsetzen des Erlernten im Alltag vor als auch auf Hindernisse, die Ihnen im Weg stehen könnten.

Durch das Training wird ein bedeutsamer Umlernprozess angestoßen, der allerdings weiterhin Ihre Aufmerksamkeit und Pflege benötigt bis die neuen Handlungsmuster schließlich fest verankert sind und Ihnen mehr Wohlbefinden garantieren.

Auf Wunsch der TeilnehmerInnen kann sechs bis acht Wochen nach Kursende ein Nach-Treffen stattfinden.

Falls Sie weitergehende Unterstützung wünschen, können Sie auch gerne Einzeltermine zu Stress-Coaching in meiner Praxis in der Freilandstr. 13, 90482 Nürnberg erhalten.

 

Umfang und Dauer: Ein Trainingsblock umfasst 9 Trainingseinheiten mit insgesamt 18 Stunden.

 

Es gibt zwei offene Stressmanagement-Trainings für 2018:

 

Block 1 von 22.09. – 24.11.18

Sa., 22.09.    Sa., 29.09.    Sa., 06.10.     Sa., 13.10.     Sa., 20.10.    Sa., 27.10.     Sa., 10.11.

Sa., 17.11.     Sa., 24.11.      von 10:30 – 12:30 Uhr

 

Block 2 von 12.10. – 14.12.18

Fr., 12.10.      Fr., 19.10.    Fr., 26.10.    Fr., 09.11.     Fr., 16.11.     Fr., 23.11.     Fr., 30.11.     

Fr., 07.12.     Fr., 14.12.     von 19 – 21 Uhr 

 

Kosten: Das Honorar für 18 Stunden Stressmanagement-Training beträgt 395 €.

 

Ort: Schulungsräume des Krisendienstes Mittelfranken, Hessestr. 10, 90443 Nürnberg